Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Autor: - Kategorien:
Datum: - 9:31 AM

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)
Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

W >Hallo, hallo! Es ist Courtney (Melissas Tochter) heute hier! Einige von euch, die schon eine Weile in The Inspired Room waren, erinnern sich vielleicht vor ein paar Jahren, als ich in ein winziges Schlafzimmer (eigentlich war es eigentlich ein Büro) auf der Eingangsebene meiner Schwester gezogen war Kylee und das Seattle Stadthaus des Schwagers.

Nach und nach reden wir von weniger als 9 Fuß mal 9 Fuß mit einer Schiebetür an einer Wand und ein bisschen kleiner wegen einer abgewinkelten Wand. Zuerst war ich mir nicht einmal sicher, ob ich hier ein Doppelbett unterbringen könnte! Mit ein wenig Kreativität und sehr bewussten Entscheidungen wurde dieser Raum zu einem wirklich komfortablen Ort. Es ist immer noch ein kleiner Raum, aber ich habe beschlossen, das Beste aus seiner Gemütlichkeit zu machen. Ich liebe es total, wie es sich entwickelt hat.

Ich kann nicht einmal glauben, dass es jetzt fast drei Jahre her ist, dass ich hier gelebt habe! Als ich einzog, hatte ich ein Jahr lang das College verlassen und gerade meinen Traumjob angefangen – für den Inspired Room in Vollzeit zu arbeiten. Ich teilte diesen leeren Raum auf dem Blog mit großen Hoffnungen, dass ich den gesamten Dekorationsprozess dokumentieren würde, aber hier sind wir ein paar Jahre später und ich teile nur die Enthüllung! Du wirst mir vergeben müssen, ha! 🙂 Seitdem war ich ein wenig beschäftigt, mit dem ganzen Projekt, Blogpost und der Bucherstellung.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Nun, da ich endlich hier bin, um dir mein fertiges Zimmer zu zeigen, scheint es der richtige Zeitpunkt zu sein, zu teilen, dass ich tatsächlich MOVING bin. Wie, heute … wie Sie diesen Blogbeitrag lesen.

Ich bin so aufgeregt, dass ich zu meinen eigenen kommen werde, ersten Wohnung! Eeee! Es ist schon seit einiger Zeit in Arbeit, aber Seattle ist eine Stadt, in der es sich gut leben lässt, also habe ich mir die Zeit genommen und es genossen, hier zu leben, bis ich den richtigen Ort gefunden habe.

Ich kann nicht warten um dir mein neues Zuhause zu zeigen. Ich kann es kaum erwarten, da rein zu kommen und es mir zu eigen zu machen! Ich werde nicht versprechen Wie oft werde ich hier Blogposts machen, weil wir wissen, wie das letzte Mal gelaufen ist. 😉 Aber ich kann Ich sage Ihnen, dass es eine große Chance gibt, dass ich noch viel mehr teilen kann.

Wenn du einen Blick auf meinen neuen Platz werfen willst, komm und folge mir weiter Instagram ! Ich werde HEUTE und dieses Wochenende während des gesamten Bewegungsprozesses Insta-Geschichten teilen und mehr Geschichten und Fotos, sobald ich mich eingelebt habe.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Aber jetzt, zurück zu meinem jetzigen Zimmer!

Dieses Zimmer hat mich so gut behandelt. Es war das gemütlichste kleine Nest. Ich liebe all das natürliche Licht, das es den ganzen Tag gibt – so ein Spiel, das auf kleinem Raum verändert wird. Es hat ein eigenes Badezimmer und einen Schrank. EIN sehr kleiner Schrank, aber genug Platz, um ein paar Sachen aufzuhängen und ein paar Klamotten wegzustecken! Ich werde dir später in diesem Beitrag einen Blick in den Schrank und meinen anderen Speicher werfen.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)  Schlafcouch / Sisal Teppich

Wenn es eine Sache gäbe, die ich kannte, bevor ich in diesen Raum kam, war es, dass ich sehr bewusst mit meinen Möbelentscheidungen arbeiten musste, um sie so funktionell wie möglich zu machen. In erster Linie, mein Schlafcouch!

Ich dachte über viele Daybed-Optionen nach (ich teilte eine Zusammenfassung Hier ), aber ich war so glücklich mit dem, den ich wählte. Ich nutzte den Raum unten mit Aufbewahrungsboxen – hier ist kein Platz verschwendet! Ich füllte das Bett mit vielen gemütlichen Kissen, darunter drei feste Euro-Kissen auf der Rückseite. Ich plane, das Tagesbett als mein Sofa in meiner neuen Wohnung zu benutzen – so wie ich es mir erhofft habe, als ich es zum ersten Mal gekauft habe!

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Das Regal links von meinem Bett heißt Ikea Mangel Regal . Ich glaube nicht, dass es eine perfektere Option für diesen kleinen Ort hätte geben können! Es war nicht nur toll für die Präsentation von Büchern und Accessoires, aber es hielt auch eine Klemmlicht zum Lesen. Das Regal hat die Möglichkeit, an der Wand aufgehängt zu werden, aber das habe ich nicht gemacht.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

So wenig Ottomane mit einem hinzugefügt gespiegeltes Tablett war mein treuer Nachttisch und ein Kaffeetisch, aber die Spitze hebt ab und enthüllt, dass es eigentlich voller Schuhe ist 🙂 Dreifach Pflicht für den Sieg.

Dies Sisal Teppich war auch eine tolle Ergänzung zu dem Zimmer. Ich liebe das subtile Muster und die Textur, die es in den Raum bringt.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Ich wollte diese abgewinkelte Wand als einen Platz für einen kleinen “Eintrittstisch” benutzen. Es war überraschend schwierig, die richtige Größentabelle für diese Wand zu finden! Ich habe vorher ein paar Optionen ausprobiert, die einfach nicht richtig waren. Am Ende habe ich diesen tollen Konsolentisch gefunden Ikea mit einem Regal darunter für Bücher. Ich wusste, dass ich ständig in die Ecken einer rechteckigen Konsole laufen würde, also war die geschwungene Form perfekt.

Die hübsche Leinwand stammt von den Begabten Lindsay Buchstaben .

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)  Weiße Bleistiftdose

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Lichterketten waren hier eine Notwendigkeit. Ich benutze selten das Deckenlicht, weil diese so warm und magisch sind!

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Ein großer Vorteil, den ich mit diesem kleinen Raum entdeckt habe, ist, dass ich mein Bett jeden Tag als erstes machen musste, um meinen Schrank zu erreichen. Nicht nur, weil meine Mutter es mir gesagt hat, sondern in dieser Ecke platzierte ich meine zusätzlichen Kissen, die nachts gestapelt wurden. Um zu meinem Schrank zu gelangen, musste ich mein Bett machen. Ha! Kleine Platzprobleme.

Ich hätte mein Bett jedoch in beide Richtungen gemacht, denn ein winziges Zimmer mit einem ungemachten Bett als Hauptmerkmal wäre einfach nicht sehr einladend.

Ich habe meinem Schrank eine Zugstange hinzugefügt, ein Hänge-Regalsystem, eine Kunststoffschublade und über die Tür angebrachte Haken, um jeden Quadratzentimeter meines Platzes zu maximieren.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)  Duschvorhang (leider ausverkauft!) // Badematte // Schwarz-Weiß-Teppich

Es gibt mein Badezimmer, auch auf der kleinen Seite, aber definitiv nicht das kleinste!

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Das hier ist der Hauptgrund, warum ich in der Lagerabteilung überlebte. Es ist der IKEA Pax Kleiderschrank mit dem Bergsbo Tür . Es kommt als ein leerer Rahmen, den Sie mit Regalen oder Schubladen im Inneren anpassen können. Ich fügte mehrere Regale und eine weich schließende Schublade hinzu.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Vielen Dank für die geschlossene Lagerung! Wenn diese Regale versteckt waren, fühlte sich der Raum ruhig und einfach an, statt chaotisch.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Ich habe auch hinzugefügt dieser goldene Griff in der Größe 10,5 Zoll. Ich musste einen benutzen bohren um das zu ermöglichen, Leute. Sehr stolz auf meine DIY-Fähigkeiten.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Ein Außenspiegel half, den Raum visuell zu erweitern und auch etwas mehr Licht zu bekommen.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)  Haken / Ähnliche Rucksack

Das hier ist mein Mudroom. Hahaha. Aber im Ernst, diese Haken hinter meiner Tür waren ein großartiger Ort für Mäntel oder Taschen. Ich liebe auch das flache kleine Regal zum Stylen.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Ich habe hier ein paar Teppiche verlegt, um den Wandteppich aufzumauern und es sich gemütlich zu machen.

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Ich werde dieses Zimmer sicher verpassen! Ich werde ein wenig sentimental, wenn es um Häuser geht, weil sie so viel mehr als nur Dekor oder Möbel darstellen, weißt du? Viel Leben wurde mit diesem gemütlichen Ort gelebt, der mich immer wieder willkommen heißt! Ich bin meiner Schwester und meinem Schwager dankbar, dass sie ihre kleinen Schwestern diesen winzigen Raum vermieten durften, damit ich einen reibungsloseren und erschwinglicheren Übergang vom College-Leben zum offiziellen Erwachsenwerden haben konnte. 🙂

Ich hoffe, dir hat meine Tour heute gefallen. Ich freue mich auf die bevorstehenden Abenteuer, wenn ich in mein nächstes Zuhause ziehe.

Vergiss nicht, mir zu folgen Instagram um einen kleinen Vorgeschmack auf meine neue Wohnung in Seattle zu bekommen und meine Geschichten anzuschauen, während ich an diesem Wochenende umziehe!

Raum n:

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Klicken Sie sich durch die Thumbnails oben, um einzukaufen!

Schlafcouch

IKEA Lack Wandregal

Sisal gemustert Teppich

Blau und Weiß Floral Kissenbezug

Graue texturierte Kissenbezug

Einzelner IKEA Pax Garderobenrahmen mit Bergsbo door

Kleiderschrank Goldgriff

Ticking Stripe Bettdecke und Kissenbezüge

6 Regal hängende Closet Organizer

Kupfer Lichterketten

Hakenleiste mit Regal

Spiegel über der Tür (ähnlich)

Weiße Konsolentisch

Weiße Dose mit Tipi (auf der Konsole)

Blumen-Bleistifte

Florale Bücher auf Regal

Weiß und Gold Plug-in Wandleuchte

Wanduhr von Newgate (meins ist dieses )

Weißer Wecker

Blumendruck

“Eine gute Tat” Kunstdruck

Grauer Speicher Ottoman

Gold gespiegeltes Tablett

Aquarell Kalligraphie Leinwand

Brauner Kabelstrick-Wurf

Rosa Überwurfdecke

Blaue und weiße Lampe – Thrifted

Blauer und weißer Rucksack (gleiche Marke, ähnlicher Stil)

Weiße Euro-Shams

Euro Kisseneinsätze (ähnlich)

Weiße Baumwolldecke

Tiny Bedroom Tour (Courtney Zimmer)

Stichworte:, ,

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Kategoriler