Wie man dein Haus säubert, wenn du zu beschäftigt bist

Autor: - Kategorien:
Datum: - 3:56 PM

Wie man dein Haus säubert, wenn du zu beschäftigt bist

O >ne Frage, die sich hier im Laufe der Jahre oft gestellt hat:

Wie bekommen Sie ein Haus sauber, wenn Sie einfach zu beschäftigt (oder abgenutzt) sind, um es zu reinigen?

Ich fühle deinen Schmerz dabei.

Auch wenn Sie einen freien Tag haben, wer möchte diesen Tag verbringen Reinigung ?

Ich dachte, da wir in den nächsten Monaten hier und da über Hauswirtschaft sprechen werden, würde ich meine Strategie für die Reinigung Nummer eins teilen, auch wenn du verrückt bist.

Bereit?

Verpflichte dich, mit dem Zeug Schritt zu halten, das sich anhäuft.

Ja, hasst mich nicht dafür, das zu sagen, aber das bedeutet, dass ich jeden Tag sauber mache. Ich putze einfach nicht alles wenn ich beschäftigt bin. Ich lasse andere Dinge gehen. Aber ich gebe das Haus nicht auf und tue überhaupt nichts. Ich bleibe einfach bei dem Zeug, das sich jeden Tag anhäuft.

Wie man dein Haus säubert, wenn du zu beschäftigt bist

Ich weiß, Reinigung jeden Tag scheint schrecklich, wenn Sie müde oder beschäftigt sind. Du denkst vielleicht, dass es unmöglich klingt, wenn du es nicht gerade machst. Und es kann sich nicht intuitiv anfühlen. Wenn Sie beschäftigt sind, glauben Sie wirklich, dass Sie keine Zeit haben, zu reinigen. Du tust es nicht. Am Wochenende ist das Haus eine Grube und Sie sind nicht in der Stimmung, die Reinigung am Wochenende zu verbringen. Vier Wochen später ist es peinlich geworden. Ein paar Monate später ist es deprimierend.

Selbst wenn wir müde und in einer super arbeitsreichen Saison um unser Haus sind, sind wir immer noch verpflichtet, mit dem Zeug, das sich anhäuft, Schritt zu halten. Das bedeutet, dass die Speisen nach dem Abendessen gewaschen werden müssen. Wir werden die Waschbecken jeden Tag und die Toilette, wenn nötig, löschen. Wir werden täglich oder mehrmals wöchentlich Wäsche waschen. Ich räume den Müll von den Haupt-Störungs-Hotspots ab, damit es einige Momente der Vernunft gibt.

Vertrau mir, als ich zum ersten Mal versuchte, auf diese Weise zu putzen, dachte ich, ich hasse diesen Plan. Ich erinnere mich, OH MY WORD zu denken, ich putze jetzt den ganzen Tag! Das war eine Übertreibung, aber in meinen Augen fühlte es sich wirklich so an, als wäre es viel zu viel.

Aber rate mal was?

Der Grund, warum ich das Gefühl hatte, dass ich unmöglich so putzen könnte, war einfach, weil es noch keine Gewohnheit war.

Wie man dein Haus säubert, wenn du zu beschäftigt bist

Bis die tägliche Reinigung in meiner täglichen Routine fest verankert war, dachte ich die ganze Zeit darüber nach, wie hart es war! Sobald ich den Dreh raus hatte, mit dem fortzufahren, was ich nicht aufstauen wollte, hörte ich auf, mir einen weiteren Gedanken zu machen. Das Ergebnis wurde es so wert, die Anstrengung schien im Vergleich zu verblassen.

Das bedeutet nicht, dass wir nicht die Füße hängen lassen, wenn wir merken, dass wir noch abwaschen müssen, bevor wir ins Bett gehen können. Aber wir machen es fast immer. Hin und wieder entscheiden wir uns, es zu überspringen, aber wenn wir es tun, ist es jetzt keine große Sache, weil Ordnung zur Routine geworden ist, die wir nicht vergessen oder neu erlernen müssen.

Unsere Hauptregel über den täglichen Haushalt ist … wir tun es einfach . Es braucht nicht viel Zeit, um die Küche aufzuräumen, wenn Sie es regelmäßig tun. Diesen Stapel von Unordnung auf Ihrem Eingangstisch wegzuräumen oder die Stapel von Schuhen in einen Korb zu werfen, wird wirklich nur ein paar Minuten pro Tag dauern. Eine Ladung Wäsche ist keine große Sache, Sie können sogar falten, während Sie fernsehen!

Mit den Tageszeitungen Schritt zu halten, spart später so viel Zeit und Stress, dass es für uns keine Frage mehr ist! Wir machen es einfach, weil es das wert ist.

Wie man dein Haus säubert, wenn du zu beschäftigt bist

Wenn du dich in allem hinten fühlst, empfehle ich dir trotzdem, das zu starten sauber wie du gehst planen! Natürlich wird nicht jeden Tag alles erledigt, aber Sie werden mehr Kontrolle haben mit dem, was Sie erreichen. Außerdem ist es hoffnungsvoller und inspirierender, wenn man ein paar Dinge auf dem Laufenden hält.

Wenn es hilft, könntest du ein Zeitlimit setzen, das du jeden Tag bewältigen kannst, so wie ich es tue räume das Zeug auf, das sich jeden Abend für 15 Minuten anhäuft. Es ist nicht zu schwer für 15 Minuten pro Tag zu reinigen, so dass ein einfaches Ziel wie dieses Sie zum Erfolg befähigen wird.

PS. Komm später hier zurück, um Details zu erfahren und eine Einladung zu erhalten, an meiner Simple Organizing Challenge Group und dem Launch Team teilzunehmen mein neues Buch !

Meine Haushaltsbücher:

Mein neuestes Buch jetzt vorbestellbar – Einfache Organisation. Amazonoder Barnes und Edel

Lieben Sie das Haus, das Sie haben (NY Times Bestseller). Amazonas oder Barnes und Edel

Mach Platz für das, was du liebst. Amazonas oder Barnes & Noble

Wie man dein Haus säubert, wenn du zu beschäftigt bist

Stichworte:,

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Kategoriler